FRAGEN ZU Beuten

Was ist die Rechenbreite?

Die Rechenbreite ist die Ohrenbreite ihrer Rähmchen.
Ohren: Die Oberträger ( die obere Leiste des Rähmchens) sind bei Magazinbeuten auf beiden Seiten etwa 1 cm länger.
Sie stehen dadurch beiderseits über.
An diesen “Ohren” wird das Rähmchen in die Beuten eingehäng

Welche Maße haben die Zargen von Liebig Zander?

GANZZARGE Außenmaße: 42 x 52×23,20 cm
GANZZARGE Innenmaß: 40 x 50 x23,20 cm

FLACHZARGE Außenmaß: 42 x 52 x 16,80 cm
FLACHZARGE Innenmaß: 40 x 50 x 16,80 cm

Welche Maße haben die Dadant Zargen?

GANZZARGE Außenmaß: 51,3 x 51,3 x 29,50 cm
GANZZARGE Innenmaß: 48,90 x 48,90 x 29,50 cm

FLACHZARGE Außenmaß: 51,30 x 51,30 x 15,00 cm
FLACHZARGE Innenmaß: 48,90 x 48,90 x 15,00 cm

Welche Maße haben die Zander (AT) Zargen?

GANZZARGE Außenmaß:42,00 x 49,00 x 23,00 cm
GANZZARGE Innenmaß: 39,60 x 46,60 x 23,00 cm

FLACHZARGE Außenmaß: 42,00 x 49,00 x 16,80 cm
FLACHZARGE Innenmaß: 39,60 x 46,60 x 16,80 cm

Welche Maße haben die Einheitsmaß Zargen?

GANZZARGE Außenmaß: 43,50 x 43,50 x 23,20 cm
GANZZARGE Innenmaß: 41,10 x 41,10 x 23,20 cm

FLACHZARGE Außenmaß: 43,50 x 43,50 x 16,80 cm
FLACHZARGE Innenmaß: 41,10 x 41,10 x 16,80 cm